Bauhalde sucht(e) die Fussballstars von morgen

Am 16. Mai fand im Wohnquartier Bauhalde in Untersiggenthal ein Sponsorenlauf statt. Sinn und zweck dieser Aktion war, Gelder zu sammlen für interessierte Kinder und Jugendliche aus dem Quartier, die in den Sommerferien an einem Fussballtrainingslager des FC Aarau teilnehmen werden. Zudem bot der Anlass auch Gelegenheit, sich näher kennenzulernen.

Gut zwei Dutzend Kinder nahmen am Lauf teil, die einen Kurs um die Häuserblocks absolvierten mussten. Möglichst viele Runden galt es in 30min zurückzulegen. Da es alleine sehr anstrengend ist, bildete man Gruppen und übergab nach einer Runde, wie im Staffellauf, dem nächsten Läufer das ‚Zepter‘. Auch das eine oder andere mutige Mädchen traute sich unter die Buben und standen ihre ‚Frau‘. Angefeuert von Vätern, Müttern und Anwohnern drehte man seine Runden bis zum Schlulsspfiff.
Manch ein Anwohner wunderte sich über den Trubel im Innenhof der Wohnhäuser, stand auf dem Balkon und verfolgte das Rennen in seiner Loge wie zu Zeiten des alten Rom im Kolosseum.

Nach viel Schweiss, Schmerz und Jubel wurde beim Kindergarten zu einem kleinen Fest geladen, wo sich Anwohner und die vielen Helfer und Organisatoren verköstigen konnten. Grillieren, Musik und Spiele für die kleinen war angesagt.

Sponsorenlauf 16. Mai 2009 in der Bauhalde

Im Mai 2009 wurde in der Bauhalde ein Sponsorenlauf durchgeführt um Kindern in den Sommerferien ein Fussballtrainingslager zu ermöglichen.

This entry was posted on Mittwoch, Mai 27th, 2009 at 15:00 and is filed under Bauhalde, Untersiggenthal. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

One Response to “Bauhalde sucht(e) die Fussballstars von morgen”

  1. da_PumU.ckL Says:

    Danke für die vielen HelferInnen. War eine super Sache! 🙂

Leave a Reply

*